Direkt zum Inhalt
60-day Money Back
Low price
60-day Money Back
Low price
60-day Money Back
Low price

Häufige Missverständnisse und richtige Bürsten techniken mit elektrischen Zahnbürsten

Elektrische Zahnbürsten werden allgemein für ihre bessere Reinigungsleistung als Handzahnbürsten gelobt. Allerdings können Missverständnisse hinsichtlich ihrer Anwendung zu einer suboptimalen Mundgesundheit führen. Hier räumen wir mit einigen gängigen Mythen auf...

Elektrische Zahnbürsten werden allgemein für ihre bessere Reinigungsleistung als Handzahnbürsten gelobt. Allerdings können Missverständnisse hinsichtlich ihrer Anwendung zu einer suboptimalen Mundgesundheit führen. Hier räumen wir mit einigen gängigen Mythen auf und geben Expertentipps, wie Sie die Wirksamkeit Ihrer elektrischen Zahnbürste maximieren können.

Irrtum 1: Mehr Druck bedeutet bessere Reinigung

Realität: Im Gegensatz zum Zähneputzen mit der Hand, wo manche glauben, dass festeres Bürsten für eine bessere Reinigung sorgt, sind elektrische Zahnbürsten so konzipiert, dass sie die Arbeit mit minimalem Druck erledigen. Durch zu starken Druck können Zahnfleisch und Zahnschmelz geschädigt werden. Führen Sie den Bürstenkopf stattdessen sanft über alle Oberflächen Ihrer Zähne und überlassen Sie den oszillierenden Borsten ihre Arbeit.

Irrtum 2: Elektrische Zahnbürsten sind nichts für empfindliche Zähne

Realität: Elektrische Zahnbürsten können für Menschen mit empfindlichen Zähnen äußerst hilfreich sein. Viele Modelle verfügen über anpassbare Einstellungen, darunter auch spezielle Modi für empfindliche Zähne mit sanfteren Bewegungen. Die Verwendung einer elektrischen Zahnbürste kann auch dazu beitragen, übermäßigen Kraftaufwand beim Putzen zu reduzieren, der häufig zu erhöhter Empfindlichkeit führt.

Richtige Putztechnik

Schritt 1: Den richtigen Kopf auswählen

Wählen Sie einen Bürstenkopf, der bequem in Ihren Mund passt und alle Bereiche problemlos erreicht. Kleine, runde Köpfe eignen sich hervorragend zum Manövrieren um jeden Zahn herum.

Schritt 2: Tragen Sie die richtige Menge Zahnpasta auf

Entgegen der Abbildungen in der Werbung wird lediglich eine erbsengroße Menge Zahnpasta benötigt. Zu viel Zahnpasta kann zu übermäßiger Schaumbildung führen, wodurch das Zähneputzen für die empfohlenen zwei Minuten erschwert wird.

Schritt 3: Positionieren Sie Ihren Pinsel richtig

Beginnen Sie mit den Außenflächen Ihrer Zähne. Halten Sie den Bürstenkopf leicht angewinkelt zum Zahnfleisch und platzieren Sie ihn an Ihren Zähnen. Schalten Sie die Bürste ein und bewegen Sie sie langsam von Zahn zu Zahn, wobei Sie bei jedem Zahn ein paar Sekunden verweilen. Die Bürste sollte jede Zahnoberfläche abdecken, sich aber auf den Bereich konzentrieren, wo der Zahn auf das Zahnfleisch trifft.

Schritt 4: Seien Sie gründlich, aber sanft

Bedecken Sie alle Bereiche Ihres Mundes: Außenflächen, Innenflächen und die Kauflächen Ihrer Zähne. Stellen Sie sicher, dass die Borsten die Backenzähne erreichen und achten Sie besonders auf die Ecken, in denen sich Plaque bilden kann.

Schritt 5: Beeilen Sie sich nicht mit dem Pinsel

Eine gründliche Reinigung sollte etwa zwei Minuten dauern. Die meisten elektrischen Zahnbürsten verfügen über einen integrierten Timer, der Ihnen hilft, den Überblick zu behalten. Versuchen Sie, in jedem Quadranten Ihres Mundes gleich viel Zeit zu verbringen, um eine gründliche Reinigung sicherzustellen.

Schritt 6: Pflegen Sie Ihre Zahnbürste

Nach dem Zähneputzen den Bürstenkopf unter fließendem Wasser gründlich abspülen. Bewahren Sie die Bürste aufrecht auf und lassen Sie sie bis zum nächsten Gebrauch an der Luft trocknen. Ersetzen Sie den Bürstenkopf alle drei Monate oder früher, wenn die Borsten ausgefranst sind.

Abschluss

Eine elektrische Zahnbürste kann Ihre Mundhygiene deutlich verbessern, allerdings nur bei richtiger Anwendung. Indem Sie häufige Missverständnisse verstehen und beheben und die richtige Putztechnik anwenden, können Sie Ihre Mundgesundheit optimieren und gleichzeitig sicherstellen, dass Ihr Zahnfleisch und Ihre Zähne geschützt sind. Nutzen Sie die Möglichkeiten der Technologie bei Ihrer täglichen Mundpflege und erleben Sie den Unterschied bei Ihrem Lächeln und bei Ihren Zahnarztbesuchen.

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf

Optionen wählen